· 

Imperial War Museum - Reuter's Defender

London 🇬🇧 // 09-2023

🇩🇪 Uns ist der weiße Defender in der Eingangshalle des Imperial War Museums in London sofort aufgefallen. Und seine Geschichte ist heute leider noch genauso aktuell.

Im August 2006 wurde dieses Presse-Fahrzeug im Gaza-Streifen von einer Rakete aus einem israelischen Helikopter getroffen. Man kann die Einschlagstelle im Dach gut erkennen. Die beiden Kameramänner wurden verletzt, der Beifahrer Sabbah Hmaida erlitt schwere Verletzungen an seinen Beinen. Die internationale Presseagentur Reuters forderte eine Untersuchung warum Israel ein Fahrzeug welches deutlich die Aufschrift "Press" trägt beschießt.

Der Fahrer Fadel Shana, welcher bei diesem Vorfall nur leicht verletzt wurde, kam übrigens zwei Jahre später ebenfalls in einem Presse-Fahrzeug im Gaza-Streifen um, diesmal wurde es von einem israelischem Panzer beschossen.

🇬🇧 We immediately noticed the white Defender in the entrance hall of the Imperial War Museum in London. And its story, unfortunately, is just as relevant today.

In August 2006, this press vehicle was hit by a missile from an Israeli helicopter in the Gaza Strip. You can clearly see the impact point in the roof. The two cameramen were injured, the passenger Sabbah Hmaida suffered serious injuries to his legs. The international news agency Reuters called for an investigation into why Israel fired on a vehicle clearly marked "Press".

By the way, the driver Fadel Shana, who was only slightly injured in this incident, was also killed two years later in a press vehicle in the Gaza Strip, this time it was being shot at by an Israeli tank.