· 

Spaç - a former Prison

Spaç đŸ‡ŠđŸ‡± // 06-2022

đŸ‡©đŸ‡Ș Eine unserer Offroadstrecken fĂŒhrte durch ein Kupferbergbaugebiet. Neben den modernen Minen findet man das ehemalige GefĂ€ngnis Spaç, welches noch bis 1991 als Straflager fĂŒr politische Gegner des kommunistischen Regimes betrieben wurde. 1968 wurde das GefĂ€ngnis, dem stalinistischen Gulag-System folgend, eröffnet. Das ursprĂŒnglich fĂŒr 400 Personen errichtete Lager wurde teilweise mit bis zu 1400 HĂ€ftlingen belegt. Sie wurden unter gesundheitsschĂ€digenden Bedingungen bei schlechter Luft zu stundenlanger Sklavenarbeit in den Minen gezwungen. Sie wurden misshandelt, getötet und verletzten sich schwer bei der Arbeit und starben an Erschöpfung.

Heute ist das GefĂ€ngnis ein Mahnmal, 2015 nahm das World Monument Fund es in seine Liste der 50 am meisten gefĂ€hrdeten DenkmĂ€ler der Welt auf und im Sommer 2017 erklĂ€rte die albanische Kulturministerin die Absicht, die Anlage in ein Museum verwandeln und den alten Bauzustand wiederherstellen zu wollen. Die ersten Schutzmaßnahmen und StĂŒtzstrukturen kann man heute schon sehen.

🇬🇧 One of our off-road routes led through a copper mining area. Next to the modern mines, you can find the former Spaç prison, which was still operated as a penal camp for political opponents of the communist regime until 1991. In 1968 the prison was opened, following the Stalinist Gulag system. The camp, originally built for 400 people, was at times occupied by up to 1400 prisoners. They were forced to work as slaves in the mines for hours at a time in unhealthy conditions with bad air. They were mistreated, killed and seriously injured at work and died of exhaustion.

Today the prison is a memorial, in 2015 the World Monument Fund included it in its list of the 50 most endangered monuments in the world, and in the summer of 2017 the Albanian Minister of Culture declared her intention to turn the site into a museum and restore it to its former state of construction. The first protective measures and support structures can already be seen today.