· 

Can Vivot - old Mallorcan Nobility

Palma de Mallorca 🇪🇸 // 11-2023

🇩🇪 "Can Vivot" ist ein prächtiger Stadtpalast mitten in der Innenstadt Palmas und ist seit dem 14. Jahrhundert im Familienbesitz einer wichtigen mallorquinischen Adelsfamilie. 

Das Haus steckt voller Geschichte: 

der barocke Innenhof, unter dem noch ein Wasserreservoir aus arabischer Zeit verborgen liegt; 

die Bibliothek mit ihren antiken Büchern, wertvollen Manuskripten und einer Seekarte aus der Zeit vor Columbus‘ Entdeckung Amerikas; 

sowie dem „Schlafzimmer von König Philipp V“ mit dem Himmelbett geschneidert aus dem Zelt des Königs. 

Dieser hat hier nie übernachtet, das Zimmer ist eine der vielen Ehrungen an den Monarchen. Denn einer der Vorfahren der Familie war ein großer Verfechter des Königs, kämpfte mit im Erbfolgekrieg und bekam sogar 1717 einen Ehrentitel vom König verliehen: Marquis des Vivot, den die Familie bis heute weitervererbt. 

Erst seit kurzem kann man das Herrenhaus besichtigen. Wir bekamen eine Führung von der Tochter persönlich, welche Geschichte studiert hat und heute Historikerin ist. 

🇬🇧 "Can Vivot" is a magnificent city palace in the center of Palma and has been owned by an important Mallorcan noble family since the 14th century.

The house is full of history:

the baroque inner courtyard, under which a water reservoir from Arab times still lies hidden;

the library with its antique books, valuable manuscripts and a nautical chart from the time before Columbus discovered America;

and the "Bedroom of King Philip V" with its four-poster bed made from the king's tent.

He never spent the night here; the room is one of the many tributes to the monarch. One of the family's ancestors was a great supporter of the king, fought in the War of Succession and was even awarded an honorary title by the king in 1717: Marquis des Vivot, which the family has passed on to this day.

The manor house has only recently been open to the public. We were given a guided tour by the daughter herself, who is now a historian.